The Strain – Die Zeit der Vampire bricht an: Promo-Teaser macht den Tag zur Nacht

2009 lieferten Chuck Hogan und Guillermo del Toro mit The Strain (The Saat) ihre eigene Antwort auf den Vampirhype. Statt verliebter Blutsauger und schmachtender Blicke standen hier plötzlich todbringende Viren und eine echte Bedrohung im Mittelpunkt. 2014 naht für die dreiteilige Buchreihe, zu der auch Das Blut und die Die Nacht gehören, nun der Sprung ins Fernsehprogramm. FX, bekannt für American Horror Story, macht schon im jetzt veröffentlichten Teaser-Trailer deutlich, dass mit diesen Vampiren ganz und gar nicht zu spaßen ist. In der Serie mit Sean Astin, Kevin Durand, Natalie Brown, Robert Maillet, Richard Sammel, Ben Hyland und Miguel Gomez stößt Ephraim Goodweather, der Chef des New Yorker Seuchenpräventionsteams, auf ein mysteriöses Flugzeug, dessen Passagiere allesamt sichtbare Schnittwunden am Hals aufweisen. Sie leben zwar, sind aber keine Menschen mehr. In dieser Nacht beginnt der epische Kampf gegen das Böse, das gekommen ist, um New York zu erobern. Und nicht nur diese Stadt, sondern die ganze Welt.

 Quelle und Teaser: http://www.blairwitch.de/news/the-strain-erster-teaser-trailer-zur-serie-52256/

 

 


Littlejane am 22.1.14 19:24, kommentieren

Thicker Than Water: The Vampire Diaries Part 1

Regie: Phil Messerer

Drehbuch: Phil Messerer
Kamera: Phil Messerer
Musik:Jezabella Kipp, Liz Lysinger, David Willis-Lorenz
Produzenten: Phil Messerer, Michael Gongora, Jill Gould, Dustin Leddy

Cast:
Devon Baily
Eilis Cahill
JoJo Hristova Mom
Michaels Strelow
Anthony Morelli
Peter Morr

Story:

Amerika, irgendwo in einem typischen Outskirt-Suburbia, wie man es aus typisch amerikanischen Filmen oder TV-Serien kennt. Hier lebt die Familie Baxter, als da wären die ungleichen Teenage-Schwestern Lara, ein Gothic Girl, das von romantischen Anne Rice Vampirwelten träumt und ihre perfekte Schwester Helen, everybodys Cheerleadertraum und der ganze Stolz der Familie, abgrundtief hasst und insgeheim verwünscht. Auch ein älterer Bruder lebt noch im Haus, Raymond, ein verklemmt wirkender Neuro-Wissenschaftler, der in seinem Zimmer eigenartige Experimente durchführt und sich später als homosexuell outet. Dann wäre da noch Daddy, der der Familie eines schönen Dinnerabends offenbart, sie zu verlassen, was uns zu Mom bringt, einer ehemaligen bulgarischen Eiskunstläuferin, die ihr Heil in der Religion gefunden hat. Klingt schräg, ist es auch!

Als sich Lara eines Tages wieder besonders über Helen Perfect ärgert, zelebriert sie eine Art Voodoo-Ritual um sie mit einem Bann zu belegen. Bald beginnt Helens Nase zu bluten, was nicht mehr aufhört bis diese anämisch dahinsiecht. Raymond untersucht Helens Blut und entdeckt einen seltsamen Virus (nein, nicht die Schweinegrippe), der scheinbar rote Blutzellen verschlingt. Ein Gegenmittel gibt es nicht und Helen stirbt. Lara wünscht sich voller Reue ihre Schwester zurück, und schon, tok tok tok, klopft es an der Tür und wer steht draußen? Na klar, Helen, blutüberströmt… Sie ist nun, was Lara so gern gewesen wäre: ein Vampir!

ext. Bild

vampire-fans am 13.6.13 19:26, kommentieren

Her Morbid Desires

Regie: Edward L. Plumb
Cast: Erica P. Hanson, Molly Murphy, Ronn Moss, Seth Marten, Barbara Steele, Tippi Hedren, Robert Loggia, Kevin McCarthy, William Smith, Del Howison

vampire-fans am 13.6.13 19:25, kommentieren

Blood scarab

Regie: Donald F. Glut

vampire-fans am 13.6.13 19:24, kommentieren

How My Dad Killed Dracula

Regisseur:Sky Soleil
Drehbuchautor:Sky Soleil
Länge: 14 Min
Land: USA

ext. Bild

vampire-fans am 13.6.13 19:24, kommentieren

Bonnie & Clyde vs. Dracula

Regisseur:Timothy Friend
Drehbuchautor:Timothy Friend


ext. Bild

vampire-fans am 13.6.13 19:23, kommentieren

Rougge the Vampyre

Regie: Alex Justinger, Ben Robertson

vampire-fans am 13.6.13 19:23, kommentieren